Waveboard Test – die besten Waveboards

Waveboard Test – Fahrspaß mit dem neuen Funsportgerät

Waveboard TestSie haben sich für den Kauf eines Waveboards entschieden? Dann erstmal herzlichen Glückwunsch. Das ist Fahrspaß für Jung und Alt.

Folgendes sollten Sie beim Kauf beachten:

Wenn Sie lange Freude an Ihrem Board haben möchten, sollten Sie auf eine exakte Rollenbefestigung achten, da sonst der nötige Halt fehlt. Die Decks müssen fachgerecht und flexibel miteinander verbunden sein. Sie müssen das reibungslose Verdrehen beider Längsachsen gegeneinander garantieren.

Entscheiden Sie sich für ein günstigeres Modell, sollten Sie beachten, daß die Klappergeräusche auf dem Asphalt etwas lauter sind, als bei teureren Modellen. Selbstverständlich empfehlen wir Ihnen auch Schutzkleidung, bestehend aus Protektoren für Handgelenk, Knie und Ellenbogen, so wie einen Helm.

Es gibt verschiedene Arten von Waveboards, aber Fun und Fahrspaß ist bei allen garantiert. Wir haben für Sie einen Waveboard Test über einige dieser Boards.

1. Waveboard Test – Waveboard Razor Caster Ripstik Air Pro

Waveboard TestBei unserem Waveboard Test besticht dieses Board durch sein leichtes, einteiliges Design. Seine Leichtkonstruktion ist ideal für Tricks und Flips.

Casters steht für eine Radaufhängung aus Aluminium die federunterstützend und selbstausrichtend ist und um 360 Grad drehbar. Somit hat der Waveboard Test gezeigt, daß eine solide und feste Landung garantiet wird. Das Razor Caster Ripstik Air Pro Board hat 76 mm Hochleistungsräder aus Urethan mit ABEC 5 Kugellager.

Die Rippenstruktur dient zur Vermeidung von Vibrationen. Dieses Board ist das einzige, daß in einem Stück gegossen wird und mit 2,4 kg ist es zudem auch sehr leicht. Der Waveboard Test zeigt außerdem, daß die Belastbarkeit bei maximal 100 kg liegt.

Das Ripstik Board besteht aus faserverstärktem Industrie Polymer und lässt die Rollen bei Verschleiß problemlos austauschen.

Durch den besonderen Aufbau der Rollen kann das Board vorwärts, seitwärts, schräg und sogar bergauf gefahren werden. Auch zahlreiche Skateboardtricks sind möglich. Es hat eine Abmessung 81,3 x 22,5 x 12,5 cm. Es ist TÜV/GS zertifiziert.

Spezielle Fußrasten sorgen für mehr Trittsicherheit und vermindern das Ausrutschen.

Jetzt das Sparangebot vom Razor Caster Ripstik Air Pro auf Amazon.de sichern

2. Waveboard Test – MAXOfit Waveboard Pro XL mit Leuchtrollen

Waveboard TestSurfen, Snowboard fahren, Skateboarden und dazu noch supercoole Leuchtrollen. All das haben Sie beim MAXOfit Waveboard Pro XL. Wir haben beim Waveboard Test festgestellt, daß es eine sehr stabile Kunststoffanfertigung ist mit hoher Qualität. Es garantiert ihnen einen tollen Fahrspaß und ist leicht fahr-und lenkbar. Weiterhin hat der Waveboard Test gezeigt, daß dieses Board sowohl für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene geeignet ist. Es besitzt einen hohen Rollenhärtegrad mit ABEC 7 Kugellager und die Radaufhängung ist um 360 Grad drehbar. Zudem hat dieses Board eine bewegliche Torsionsstange und ist bis maximal 95 kg belastbar. Sein Gewicht liegt bei 3,1 kg und es besitzt LED Nacht-Leuchtrollen. Sie erhalten das Waveboard in verschiedenen Farben und Designs. Beim Kauf ist eine stabile Tasche, Werkzeug und CD inkl. Ebenfalls mit dabei eine deutsche Anleitung. Die Ersatzteilversorgung ist langfristig gesichert. Wir haben eine Abmessung von 88 x 23 x 30 cm.

Dieses Board ist TÜV/GS zertifiziert.

Jetzt das Sparangebot vom MAXOfit Waveboard Pro XL auf Amazon.de sichern

3. Waveboard Test – MAXOfit Waveboard DELUXE Pro Close Style

Waveboard TestSie wollen Snowboarden, Skatboarden oder Surfen? Kein Problem mit diesem coolen MAXOfit Waveboard, kurz Maxboard. Der Waveboard Test hat gezeigt, daß es eine ideale Kombination aus Boarden und Surfen ist. Außerdem wurde beim Waveboard Test festgestellt, daß es aus hochwertigem und festem ABS Kunststoff ist und ABEC 7 Kugellager besitzt. Die Rollen haben einen Durchmesser von 80 mm und einen sehr hohen Rollenhärtegrad. Auch hier ist der Caster um 360 Grad drehbar. Weiterhin hat der Waveboard Test ergeben, daß dieses Board zum Fahren mit hoher Präzision entwickelt worden ist. Somit zeigt der Waveboard Test, daß gerade Anfänger von diesem Board profitieren. Denn je hochwertiger das Board, desto leichter lässt sich das Fahren erlernen. All dies haben wir mit unserem Waveboard Test in Erfahrung gebracht.

Durch die bewegliche Torsionsstange, die die beiden Decks miteinander verbindet, haben auch Fortgeschrittene maximalen Fahrspaß zum günstigen Preis.

Dieses Board ist ausgestattet mit Fußrasten für eine hohe Trittsicherheit. Die Abmessung sind hier 81 x 23 cm und das Gewicht liegt bei 3,3 kg. Es ist TÜV/GS zertifiziert.

Jetzt das Sparangebot vom Maxofit Waveboard DELUXE auf Amazon.de sichern

4. Waveboard Test – Streetsurfing Waveboard The Wave

Waveboard TestDieses Board ist in verschiedenen super-coolen Designs erhältlich. Unser Waveboard Test zeigt uns, daß es eine einzigartige Komposition aus Surfen und Boarden ist. Bei diesem Board wird Ihre Körperbewegung direkt in Kraft umgewandelt. Desweiteren haben wir mit dem Waveboard Test herausgefunden, daß Sie bei nur einmaligem Abstoßen wie auf Wellen auf dem Asphalt surfen.

Wie ist hier die Beschaffenheit des Streetsurfing Boards? Das Waveboard ist aus hochwertigem Kunststoff und der Caster aus Metall. Die Decks sind mit Fußrasten ausgestatten, somit besteht keine Rutschgefahr. Das Board hat Rollen aus Polyurethan mit einer Größe von 77 mm Durchmesser und besitzt ABEC 7 Kugellager. Ein weiterer Waveboard Test hat gezeigt, daß dieses Modell bis maximal 113 kg belastbar ist.

Ein weiterer Pluspunkt bei unserem Waveboard Test ist, daß das Streetsurfing Board ein qualitativ sehr hochwertiges und äußerst stabiles Board ist. Es ist perfekt für enge Kurven.

Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, auch hier garantiert unser Waveboard Test Ihnen Fahrspaß pur. Das ideale Board um Ihr Gleichgewicht zu trainieren oder einfach nur Spaß zu haben.

Das Streetsurfing Board hat eine Abmessung von 86 x 23 x 11 cm. Es wiegt incl. Verpackung ca. 4,5 kg und ist TÜV/GS zertifiziert.

Jetzt das Sparangebot vom Streetsurfing Waveboard auf Amazon.de sichern

5. Waveboard Test – MAXOfit Waveboard Pro Close

Waveboard TestDer Waveboard Test zeigt uns, daß das Board qualitativ sehr hochwertig und ideal für Kinder und Erwachsene ist.

Des weiteren zeigt der Waveboard Test, das die Belastbarkeit bei 20 – 100 kg liegt und die Kunststofffestigkeit bei Klasse A. Es besitzt einen extrem hohen Rollenhärtegard und bestätigt dadurch auch eine hohe Haltbarkeit.

Dieses Board hat eine Länge von nur 72 cm und ist deutlich kürzer als die normalen

Waveboards mit über 80 cm Länge. Weiterhin zeigt uns der Waveboard Test, daß durch den kürzeren Radstand und den geringeren Abstand der beiden Decks es viel einfacher zu lenken und zu fahren ist. Das Board ist speziell für Kinder im Alter von 5 bis ca. 11 Jahren entwickelt worden, aber durch die hohe Belastbarkeit ist es auch für Erwachsene gut geeignet. Es besitzt ABEC 7 Kugellager und die Radaufhängung ist aus Aluminium und um 360 Grad drehbar, wie der durchgeführte Waveboard Test in Erfahrung gebracht hat. Die Plattformen sind mit einer beweglichen Torsionsstange miteinander verbunden und sind mit Fußrasten ausgestattet.

Die Rollen haben einen 80 mm Durchmesser und sind austauschbar. Wir haben hier eine Abmessung von 72 x 19.5 cm. Bei einem Gewicht von 2,7 kg ist es sehr leicht.

Das MAXOfit Waveboard Pro Close ist TÜV/GS zertifiziert.

Jetzt das Sparangebot vom MAXOfit Waveboard Pro Close auf Amazon.de sichern